Valmano verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
  • Ab 40 € gratis Versand & 30 Tage Rückgaberecht
  • Sicher und flexibel bezahlen
  • Kundenservice, auch vor Ort
Entdecke jetzt unsere TOPSELLER zu dauerhaft günstigen Preisen!

AM 12. MAI IST MUTTERTAG: ZEIT FÜR LIEBEVOLLE GESTEN

Muttertag 2019Auch in diesem Jahr stellt sich die Frage: Wann ist eigentlich Muttertag? Der Muttertag 2019 findet am Sonntag, den 12. Mai statt und ist die perfekte Gelegenheit, alle Mütter mit einem großen Dankeschön zu belohnen – mit kleinen und großen Aufmerksamkeiten.

WARUM FEIERT MAN MUTTERTAG EIGENTLICH?

Der Ursprung des Muttertags liegt wie so oft in den Vereinigten Staaten. Hier trug es sich am 12. Mai 1907 zu, dass die Methodistin Anna Marie Jarvis in Gedenken an den Todestag ihrer Mutter Ann Maria Reeves Jarvis ein Memorial Mothers Day Meeting veranstaltete. Im Jahr darauf, wieder am 12. Mai, wurde am selben Ort – in einer Methodistenkirche in Grafton – allen Müttern eine Andacht gewidmet. Initiatorin war ein weiteres Mal Anna Marie Jarvis, die dieses Mal 500 weiße Nelken verteilen ließ an die anderen Mütter bei der Andacht. Die international anerkannte Begründerin des Muttertags Jarvis widmete sich von nun an dem Ziel, einen offiziellen Feiertag zu Ehren der Mütter einzuführen. Sie startete eine Initiative, die schnell an Fahrt aufnahm; schon im Jahre 1909 feierten die Menschen in mehr als 40 Staaten der USA Muttertag. 1914 wurde der Muttertag zum ersten Mal als nationaler Feiertag in den USA begangen, nachdem der US-Kongress die Joint Resolution Designating the Second Sunday in May as Mother’s Day erließ und damit den 2. Sonntag im Mai offiziell zum Muttertag ernannte.

Mit der Gründung der Mother’s Day International Association 1912 begann die internationale Verbreitung des Muttertags: Der Muttertag hielt nach und nach Einzug in das Vereinigte Königreich, die Schweiz (1917), Finnland und Norwegen (1918), Schweden (1919), Deutschland (1923) und Österreich (1924) usw. usf.

MUTTERTAG – DER PERFEKTE ANLASS, DANKE ZU SAGEN

Ganz ehrlich, es gibt viele Gelegenheiten, der eigenen Mutter ein liebevolles Danke ins Ohr zu flüstern. Ein „Mama, du bist die Beste.“ ist schließlich nie fehl am Platz. Eine Mutter, die sich ihr Leben lang um uns kümmert, sich aufopfert und noch ihr letztes Hemd für uns gibt, verdient jeden Tag unsere Wertschätzung. Am 12. Mai können wir unsere lieben Mütter wieder ganz offiziell feiern und hochleben lassen.

Muttertag 2019 ProduktbilderAm Muttertag stehen nicht wir, die Kinder im Mittelpunkt, die Person, um die sich alles drehen sollte, ist unsere Mama. Verwöhnprogramm ist angesagt! Schon morgens kann man ihr mit einem selbstgemachten, gemeinsamen Frühstück eine Freude machen. Ein Strauß frischer Blumen passt immer. Mutter-Tochter-Wellness kann man wunderbar im Spa erleben und Söhne können ihre Mama gerne mal auf einen ausgedehnten Spaziergang entführen oder sie in ein schnuckeliges Café ausführen. Wer seiner lieben Mama neben ganz viel Zeit und Aufmerksamkeit noch ein Geschenk machen möchte, schenkt einfach eine Uhr oder Schmuck, der von Herzen kommt.

Gezeigte Produkte von VALERIA: Halskette aus 375 Gold mit ineinandergreifenden Herzen, Halskette aus 375 Gold mit einfachem Herzanhänger, Halskette aus 585 Gold mit 0.25 Karat Diamant-Anhänger, Memoire-Ring aus 585 Gold mit 0.33 Karat Diamanten, Spannring aus 375 Gold mit 0.05 Karat Diamant, Ring aus 585 Gold mit Saphir und Zirkonia

(Autorin: Jennifer Riehn)