Nur heute: Bis zu -50% auf Diamantschmuck & Silberschmuck von Anna-Malou >> Zum Adventskalender <<
Valmano verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
  • Service-hotline 0800 10 03 26
  • Gratis Versand ab 100 € und verlängertes Rückgaberecht bis zum 31. Januar 2018
  • Bekannt aus
> Echtschmuck
  • > Echtschmuck
  • > Statement
  • > Premium
  • > Neuheiten

Ringe

Sortieren nach
863 Artikel gefunden
863 Artikel
Sortieren nach
Sortieren nach
863 Artikel gefunden
863 Artikel
Sortieren nach

Ringe: Eines der faszinierendsten und bedeutungsvollsten Schmuckstücke

 

 

 

Der Ring ist eines der faszinierendsten, bedeutungsvollsten und ältesten Schmuckstücke der Welt. Ringe schmücken und zieren, sind jedoch auch von Symbolträchtigkeit und Ausdruckskraft geprägt. Sie können je nach Art die verschiedensten Bedeutungen haben. Als Verlobungsring, Ehering, Partnerring oder Freundschaftsring sind Ringe unter anderem ein Zeichen für Liebe, Verbundenheit, Treue, Beständigkeit, Zugehörigkeit, Unendlichkeit und ein Versprechen. Unabhängig von einer tieferen oder symbolischen Bedeutung, werden Ringe aber auch einfach gerne als dekorierendes, schönes und wertvolles Accessoire getragen.

Schon vor tausenden Jahren trugen Menschen Ringe

Kaum eine Schmuckart ist so berühmt, legendenreich und bedeutungsvoll wie der Ring. Archäologische Ausgrabungen belegen, Ringe an den Fingern wurden schon vor 21.000 Jahren getragen, wie zum Beispiel Ringe aus Mammutelfenbein. Ringen wird seit je her auch eine gewisse Macht und Würde zugeschrieben, sodass sie stets von Herrschern, Kaisern, Königen und dem Adel getragen wurden. Ringe präsentierten sehr häufig bedeutende Wappen, wie etwa von Adelsgeschlechtern, Familien, Rittern, Offizieren oder auch heute noch von Eliteschulen. Mit entsprechenden Wappen waren ebenso Siegelringe ausgestattet, die zum Stempeln und Versiegeln von Dokumenten dienten.

Ringe: Prominente Rollen in Erzählungen, Geschichten und Romanen

Aufgrund ihrer besonderen Faszination und ihren hohen Bedeutungen wurden Ringe schon oft zum Gegenstand zahlreicher Erzählungen, Geschichten und Romane. Berühmte Beispiele sind unter anderem die Märchen der Gebrüder Grimm, die "Ringparabel" aus "Nathan der Weise" von G. E. Lessing oder J. R. R. Tolkiens "The Lord of the Rings". Noch immer gibt es Ringe, die eine besondere Bedeutung haben und/oder von einer bestimmten Art sind, wie z.B. Eheringe. Ringe für Damen oder für Herren dienen jedoch auch einfach als schönes Schmuckstück oder attraktiver Modeschmuck. 

VALMANO führt eine Reihe von traumhaft schönen, kunstvollen, edlen und kostbaren Ringen der verschiedensten Art von renommierten Marken. Dezent elegant, stylish modern oder prachtvoll strahlend, hier finden Männer imposante Verlobungsringe für Ihre Zukünftige, Brautpaare stilvolle Eheringe und Frauen viele wundervolle Damenringe für die verschiedensten Anlässe oder Outfits und das eigene Wohlgefühl. VALMANO bietet Ringe für Damen, die klassisch aus Gold oder Silber oder modern aus hochwertigem Edelstahl gefertigt sind und mit funkelnden Steinen designt sind. 


Inhaltsverzeichnis:

1. Verlobungsringe
2. Eheringe
3. Edelsteinringe


  

1. Verlobungsringe - die zauberhaften Symbole des Heiratsversprechens

 Ein Antrag, der angenommen wird und ein Versprechen, das mit einem Ring besiegelt wird. Der Verlobungsring! Ein Ring als ein traditionelles und sehr bedeutendes Symbol. Es ist Tradition, dass der Mann seiner Liebsten einen Heiratsantrag macht und dabei der Frau den Verlobungsring präsentiert. Stimmt die Frau dem Antrag zu, steckt er ihr den Ring freudig an den Finger. Sehr häufig ist der Heiratsantrag ein besonderer und wundervoll überraschender Moment für die Frau. Nicht nur von dem Strahlen und der Schönheit des Verlobungsringes beeindruckt, ist dies ein äußerst romantischer und oft ersehnter Augenblick, in dem die Frau aus tiefstem Herzen ebenso strahlend "Ja" sagt. Ein einzigartiger und spannungsgeladener Moment, von dem nicht selten noch den Enkeln und Urenkeln erzählt wird.

Unsicher welcher Ring? Fragen Sie heimlich Freunde und Verwandte  

Für einen solch romantischen Überraschungsmoment sucht der Mann den Verlobungsring für die Frau üblicherweise selbst und ohne ihr Wissen aus. Bestehen Unsicherheiten zum gewünschten Stil oder zur Ringgröße helfen meist "heimlich" die Eltern, Geschwister oder Freundinnen von der künftigen Braut weiter. Häufig kennt der Mann den Geschmack für Schmuck und Ringe von seiner Zukünftigen oder weiß, welcher Designstil ihr besonders gut steht oder wovon sie schon immer geträumt hat.

Heute ist es auch Brauch, dass Paare ihre Verlobungsringe ebenso wie die Eheringe zusammen auswählen. Es ist zwar Tradition, dass allein die Frau einen Verlobungsring trägt, heute aber auch nicht unüblich, dass ebenso der Mann beziehungsweise beide Partner einen Verlobungsring tragen, der zu dem jeweils anderen zugehörig passt. Sehr häufig wird der Verlobungsring später mit dem Ehering am Finger zusammengesteckt. Dies kann bereits bei der Auswahl des Verlobungsringes in Bezug auf Material (z. B. Gelbgold oder Weißgold), Stil, Format und Design berücksichtigt werden.

Ein Brauch mit einer langen Tradition 

Der Verlobungsring blickt auf eine lange Geschichte zurück und gehört zu einem alten Brauchtum. Es war bereits bei den Römern und Griechen in der Antike und ebenso im alten Ägypten Tradition, mit einem Ring die vereinbarte und geplante Eheschließung zu markieren und die Verlobung zu bekräftigen. Diese Ringe für Damen sind ein Symbol des gegenseitigen Heiratsversprechens und der Treue sowie ein sichtbares Zeichen, dass die Frau beziehungsweise beide Partner in puncto Heirat und Ehe vergeben sind. Des Weiteren stellt der Verlobungsring ein kostbares Geschenk dar, das traditionellerweise mit einem wertvollen Edelstein besetzt ist. Dazu gehört vor allem der Diamant als Symbol der Unzerbrechlichkeit und Unvergänglichkeit der gegenseitigen Liebe.

Ein klassischer und sehr beliebter Verlobungsring ist der Solitärring, der von einem einzelnen Diamanten mit Brillantschliff in einer sogenannten "Krappenfassung" gekennzeichnet ist. Moderne Abwandlungen von diesem Modell verfügen ebenfalls über einen Diamanten, können jedoch auch in anderen Schliffformen und Designs gestaltet sein. Eine weitere lange Tradition ist ein Verlobungsring mit einem blauen Edelstein, wie einem Saphir. Hier steht die Steinfarbe im Vordergrund der Symbolik, da Blau die Farbe der Treue ist.

Sehr beliebt: Verlobungsringe mit einem roten Rubin

Sehr beliebt sind auch Verlobungsringe mit einem roten Rubin, der nicht nur in der Farbe der Liebe und Leidenschaft funkelnd erstrahlt, sondern auch seit Jahrtausenden zu den kostbarsten Edelsteinen gehört. VALMANO bietet eine zauberhafte Auswahl an stilvollen und edlen Verlobungsringen an. In Platin, Weißgold, Gelbgold, Roségold oder Silber, es gibt hier für die Verlobung traumhafte Ringe zu kaufen, die mit funkelnden Diamanten oder anderen kostbaren Schmucksteinen in verschiedenen Designs verliebte Herzen höher schlagen lassen. Ringe, die der Bedeutung der Verlobung und der künftigen Ehe würdevoll Ausdruck verleihen. 



 

2. Edle Eheringe für den Bund fürs Leben 

Die Eheringe sind bereits seit dem frühen Altertum ein bedeutungsvolles Symbol für die Ewigkeit der Liebe, die Beständigkeit der Ehe, die gegenseitige Treue und die innere Verbundenheit zwischen beiden Partnern. Eheringe kennzeichnen zudem schmuckvoll den Status der Ehe. Ebenso wie der kreisrund fließende Ring kein Anfang und kein Ende besitzt, symbolisieren auch die Eheringe die Endlosigkeit der Liebe, die bedingungslose Treue und die ewig währende Verbundenheit. Als Trauringe stecken sich Braut und Bräutigam die Ringe bei der Trauung erstmals offiziell und meist in Verbindung mit einem Gelöbnis oder einer Ansprache gegenseitig an. Von diesem Moment an tragen sie die Eheringe fortan für den Rest ihres Lebens. 

Eheringe werden an in Deutschland an der rechten Hand getragen

In vielen Ländern und Kulturen werden die Eheringe an dem Ringfinger der linken Hand getragen, was einen traditionellen romantischen Hintergrund hat. Die alten Römer und Ägypter glaubten, dass von dem vierten Finger der linken Hand die "La Vena Amoris" - die Ader der Liebe - unmittelbar zum Herz führe. Mit dieser romantischen Bedeutung wurde der Brauch, die Eheringe am linken Ringfinger zu tragen weit verbreitet bis heute übernommen und erhalten. Allerdings werden die Eheringe in Deutschland, Österreich und einigen anderen Ländern schon seit mehreren Jahrhunderten an der rechten Hand getragen. Der Verlobungsring wird jedoch immer noch traditionell an den Ringfinger der linken Hand gesteckt. Nach der Trauung bleibt der Verlobungsring an dem linken Ringfinger oder wird als Vorsteckring mit dem Ehering an der rechten Hand getragen.

 Achten Sie auf hohe Qualität, denn eine Ehering sollte lebenslang glänzen

Aufgrund ihrer hohen Bedeutung, der gegenseitigen Wertschätzung und auch aufgrund der Tatsache, dass sie permanent auch im Alltag für den Rest des Lebens getragen werden, sind Eheringe aus Edelmetallen gefertigt. Sehr gut hautverträglich, robust, kratzresistent, korrosionsbeständig und höchst widerstandsfähig wird für diese Ringe vor allem Platin, Gold oder Weißgold verwendet, doch auch hochwertige Silberlegierungen, Titan oder Wolfram werden immer beliebter. Wichtig ist es, auf eine optimale Legierung zu achten. Hochwertige Legierungen mit einem hohen Feingehalt (Reinheitsgrad) sind zum Beispiel 333er-Gold (8 Karat), 585er-Gold (14 Karat), 750er-Gold (18 Karat) und höher oder 950er-Platin. Ringe mit solchen Legierungen verfügen über eine gute Härte sowie eine starke Zähigkeit und bieten ein höchst angenehmes Tragegefühl. Wolfram, Titan oder Edelstahl sind zwar vorbildlich in puncto Härte und Stabilität, jedoch nicht oder nur schwer mit diversen Goldschmiedearbeiten, wie das Gravieren oder Verändern der Ringgröße, bearbeitbar.

VALMANO bietet Juweliersqualität

Als Juwelier bietet VALMANO edle Damenringe und Herrenringe als zusammengehörige Eheringe aus feinsten Edelmetallen in hochwertigen Legierungen und in einer wundervollen Auswahl an. Während die Eheringe für Herren in der Regel glatt, rund und etwas breiter nur aus Edelmetall bestehen, sind die femininen Damenringe für die Braut oft etwas zarter und zusätzlich dezent mit einem oder mehreren kleinen Edelsteinen, wie Diamanten, besetzt. In Design und Stil sind Eheringe jedoch als Ringpaar einheitlich kreiert, sodass die Zugehörigkeit offensichtlich ist. Brautpaare können bei VALMANO für ihren Bund fürs Leben elegante und würdevolle Ringe kaufen, die sie für den Rest ihres Lebens nicht nur mit einer graziösen, schönen und stilvollen Ausstrahlung erfreuen, sondern auch mit einem hohen Tragekomfort.

 


 

3. Edelsteinringe mit einem prachtvollen Funkeln

Edelsteinring von VALERIAEdelsteinringe üben eine starke Faszination aus. Das Funkeln und das Leuchten dieser Steine in den verschiedensten Farben hat auf den Menschen seit je her eine starke, ja sogar nahezu magische Anziehungskraft. Diamanten, Edelsteine und Schmucksteine verleihen allen Arten von Schmuck, wie Ringe für Damen, zur Verlobung oder zur Trauung, das gewisse Etwas. Sie präsentieren sich dominant im Fokus oder unterstreichen und veredeln kunstvolle Schmuckdesigns, Ornamente und Verzierungen auf einem Ring.

Reine Diamanten & tiefblaue Saphire

Im Onlineshop von VALMANO finden Frauen und Männer elegante wunderschöne Damenringe der verschiedensten Art und Designs mit kostbaren Diamanten und Edelsteinen. Ringe mit dem sternenhaften Funkeln reinster Diamanten und Ringe mit tiefblauen Saphiren, himmelblauen Topas, tiefroten Rubinen oder mit grünen Smaragden. Kunstvoll, farbenfroh und strahlend schön sind ebenso Ringe mit den verschiedensten edlen Schmucksteinen, wie Achat, Amethyst, Rosenquarz, Peridot und Granat oder mit künstlich hergestellten Zirkonia in edlem Schliff als schöne Imitation von Diamanten sehr beliebt. Je nach Design und Motiv werden Edelsteine und Schmucksteine gerne in Kombination auf einem Ring präsentiert. Zum Beispiel dunkelblaue Saphire mit kristallklaren Diamanten oder rote Rubine mit funkelnden kleinen Zirkonia. 

Von Frauen getragen, von Männern veschenkt

Ringe mit Diamanten und Edelsteinen, werden hauptsächlich von Frauen getragen, jedoch oft von Männern an Frauen verschenkt. Ein Beispiel bildet vor allem der Verlobungsring, mit dem der Mann um die Hand seiner Liebsten anhält. Es gibt jedoch auch Ringe zu kaufen speziell für Herren, die mit Edelsteinen maskulin stilvoll und elegant verziert sind. Zum Beispiel Herrenringe mit dem schwarzen Schmuckstein Onyx in modernen Designs.

Es bedarf nicht immer eines hohen Anlasses oder einer Bestimmung, um prachtvolle und kunstvolle Edelsteinringe zu tragen. Viele schöne Ringe für Damen mit Edelsteinen begleiten die Frau stilvoll durch den Alltag, fördern ihr Wohlgefühl oder akzentuieren ihr Outfit. Vor allem farbenfrohe Edelsteine, wie rote Rubine, hellgrüne Peridote oder hellblaue Topas an einem Ring unterstreichen so manches Kleid für den Abend oder Sommertag und wecken oft stimmungsvoll die Lebenslust. Farblich neutrale oder dezent wirkende Edelsteinfarben, wie Ringe mit blauen Edelsteinen, Damenringe mit kristallklaren Diamanten oder Schmuck-Ringe mit leuchtenden Zirkonia passen sich jedem Modestil oder Anlass an und lassen sich so auch problemlos zum Businessoutfit im Berufsalltag tragen.


 

 


 

Facettenreiche Ringe Vielfalt bei VALMANO, Ihrem Online Juwelier

Im VALMANO Onlineshop erwartet Frauen wie auch Herren eine facettenreiche Vielfalt eleganter Ringe mit Edelsteinen, Diamanten und imposanten Schmucksteinen. Edelsteinringe als Verlobungsringe oder für den Alltag oder als schmückende Ergänzung zur Mode, bei VALMANO gibt es in zahlreichen Schmuckdesigns stilvolle Ringe zu kaufen, die einfach faszinieren.